Weblog Simpleblog kostenlos selbermachen!


Begeisternde Erlebnisse über den Wolken


Die Welt des Luftsport ist äußerst facettenreich und im Prinzip ist da auch für einen Jeden etwas dabei. Ganz gleich ob Frau, Mann, jung, alt, sportlich oder eher der gemütliche Typ, wer einfach mal hoch hinaus in die Wolken möchte und eine ganz neue und faszinierende Art der Freiheit zu genießen respektive zu erleben, findet mit ziemlicher Sicherheit auch die passenden Luftsport-Aktivität; - alles andere würde mich doch sehr wundern...



Riesiges Angebot in Sachen Luftsport


pic under cc-licence - wikimedia user FabGanz gleich ob es zum Beispiel wie beim Fallschirmspringenrecht sportlich von statten geht oder ob man sich beim Gleitschirmfliegen, auch bekannt als Paragleiten, wo nur mäßiger körperlicher Einsatz erforderlich ist, ein faszinierendes Erlebnis sind eigentlich alle Varianten des Luftsport. Wer ganz auf Komfort setzt und jegliche körperliche Ertüchtigung eher scheut und es ruhig und gechillt mag, dem sei das Ballonfahren hiermit wärmstens ans Herz gelegt. Ab rund 150 Euro kann dabei die totale Freiheit zwischen Vögeln, Wolken und über den Gipfeln der Welt genossen werden. Technikbegeisterten Luftsportlern oder Luftsport-Anwärtern steht mit der Möglichkeit eines Rundflugs in einem original Düsenjet ein ganz spezielles Erlebnis zur Wahl. Zwar kann sich nicht jeder mit dem Geschwindigkeitsrausch der jenseits der Schallgrenze zu erleben ist anfreunden, doch für viele ist es, folgt man Berichten von Menschen die sich ein solches Erlebnis einfach mal gegönnt haben, das Non-Plus Ultra. Allerdings muss für diese Art des Luftsport schon was tiefer in Tasche gegriffen werden und man sollte schon eine gewisse körperliche Fitness mitbringen.

Auch Historiker kommen nicht zu kurz


Besteht ein gewisser Hang zu Nostalgie und/oder zu historischen Maschinen ist zweifelsohne ein ganz gemütlicher Rundflug mit einem Zeppelin die Wahl die getroffen werde sollte. Zwar ist ein wirklich historischer Zeppelin nicht mehr unterwegs, doch mit dem Zeppelin NT, verleiht einem auch die Neuauflage des Zeppelins ein erhabenes Gefühl, was nicht all zu weit davon entfernt sein kann, wie es beim damaligen Original der Fall war und dies mit erheblich mehr Komfort und vor allen Dingen viel mehr Sicherheit.  Es besteht aber auch die Möglichkeit mit echten Klassikern der Luftfahrt-Geschichte in Berührung zu kommen. So werden zahlreiche Rundflüge in historischen Flugzeug-Klassikern wie einer Antonov AN-2 oder etwa einer original Brücker Jungmann.
Man sieht, ich hoffe ich habe nicht zuviel versprochen, dass im Luftsport wirklich was dabei ist was begeistert und ganz bestimmt nicht so schnell, wenn nicht nie, vergessen wird. Probiert es aus und ihr werdet mir bestimmt zustimmen...

< Previous page 5 of 23 Next page >
About Me
Recent Entries



hosted by simpleblog.org